| A-Jugend - Aktuelles

A1-Junioren JFV beim IRON-MAN

Lion Ebert gewinnt Triathlon

Der mannschaftsinterne "Iron Man 2.0" führte die A-Junioren am Samstag in das Sport- und Bildungszentrum Lindow. Unter den dort gewohnt hervorragenden Bedingungen ging es ans Schwimmen (diesmal nicht in der Halle sondern im Wutzsee), Radfahren und Laufen.
Am Ende gewann Lion Ebert den Wettbewerb vor Elias Große und Lukas Block. Der Außenverteidiger benötigte für die 500m Schwimmen, 20km Radfahren und 8km Laufen 1:38:58h. Für die ersten fünf gab es neben einer Medaille noch Gutscheine des Ausrüsters Sport Heinrich.
Einzig Nico Schiemann gelangte nicht ins Ziel, wobei noch untersucht wird, ob es sich bei seinem Ausscheiden um einen Materialschaden oder Fahrfehler handelte.

Abschlusstabelle:
1. Lion Ebert (1h:38min:58sek)
2. Elias Große (1:41:54)
3. Lukas Block (1:43:18)
4. Jonny Ost (1:49:44)
5. Alexander Ullrich (1:49:45)
6. Gino Koschate (1:58:02)
7. Daniel Feldt (2:00:10)
8. Leif Oppenborn (2:04:40)
9. Tim Charlet (2:04:41)
10. Pascal Karaterzi (2:10:35)
11. Leon Wieland (2:16:30)
12. Schiemannski (crashed)

 

« zurück