| Alte Herren - Aktuelles

Die "Alten Herren" on Tour

Die "Alten" on tour

Am Freitag ging es für einige unserer "Alten Herren" in die Hansestadt
Hamburg. Im Hotel angekommen wurden die Zimmer bezogen und es ging zum
gemütlichen Abendessen. Am Samstag ging es recht früh dann zum Fußballturnier der Freunde aus Volksdorf bei Hamburg. Natürlich waren auch die Fußballfreunde des EHC Ruhla eingeladen. In einem Hallenturnier mit dem Spielmodus - Jeder gegen Jeden - sahen die Zuschauer spannende Spiele, tolle Tore und einige tolle Aktionen. Da bis auf den Fußballern aus Ruhla und  Brandenburg alle Teams doch im Durchschnitt 10 - 15 Jahre jünger waren, schwanden gegen Ende des Turniers - nach ca. 3 Stunden - die Kräfte. Am Ende landete unser BSC im Mittelfeld. Alle Feldspieler konnten sich als Torschütze eintragen, wobei "Socke" Sumpf mit sieben Treffern der erfolgreichste Brandenburger war. Nach dem Turnier ging es ins Volksparkstadion und es wurde Bundesligafußball geschaut. Dieser Fußballtag wurde dann ab 18:30 Uhr im Hofbräuhaus mit dem Spiel Dortmund- Bayern (auf Leinwand) fortgesetzt. Hier wurde dann auch das ein oder andere Bierchen getrunken. Nach einem ausgiebigen Frühstück ging es Sonntag wieder Richtung "Branne". Ein rundum gelungenes Wochenende.

Für den BSC Süd 05 waren dabei: Axel Grabow, Jörg Hoffmann, Dirk Saemann, Roberto Gröger, Thomas Sumpf, Dirk Rölleke, Guido Löhst

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/maenner/alte_herren/Saison 2017-2018/Alte Herren Hamburg 2017.jpg

« zurück