| Verein - Aktuelles

2. BSC Süd 05 Kid´s Camp in den Sommerferien geplant

Fit fürs Kicker Camp? - 2. BSC Süd 05 Sommer Kid´s Camp kommt

Das 1. Kid´s Camp des BSC Süd 05 war im letzten Sommer ein großer Erfolg und deshalb möchten wir auch 2017 dieses Camp fortsetzen. Dieses wird in der 1. Sommerferienwoche vom 24.07.2017 bis zum 28.07.2017 stattfinden.
Das BSC Süd 05 Sommer Kid´s Camp ist ein 5-tägiges Ferien-Lernabenteuer für Jungs und Mädchen von 5 bis 12 Jahren. Für die Kleinen ist es ein Erlebnis-Camp und für die Großen wird es mit dem Spaß auch um Leistung gehen. Neben dem koordinativen und technischen Training kommen auch der Wettbewerb und der Spaß nicht zu kurz. Es werden bei allen Trainingsübungen gute Leistungen in unterschiedlicher Form bewertet und belohnt. Hierbei werden unsere Trainer auch wieder von Vertretern aus verschiedenen namhaften Leistungszentren unterstützt. Das Format bietet jede Menge Spaß und Aktionen, damit Kinder auch in den Sommerferien gemeinsam mit alten und neuen Freunden tolle Dinge erleben können. Hierbei steht Spiel, Spaß und Fairness im Vordergrund!!!
Unter dem Motto „Kicken wie die Weltmeister“ bringt das Format neben Wissensvermittlung zum Thema Fußball auch die erprobten Stärken unserer vielen Teilnehmer ein – der Fokus liegt auf Erlebnis- und Sportpädagogik!
Während der Ferienwoche bieten wir allen Kindern und Jugendlichen aus Brandenburg und Umgebung ein hochwertiges und abwechslungsreiches Programm mit viel Bewegung, Teamwork und Spiel. Die jungen Teilnehmer/Innen erleben ein vielfältiges Sportprogramm mit viel Spaß und spannenden Themen. Mit unserem Ansatz fördern wir die Begegnung von Kindern und Jugendlichen.
Egal ob Mädchen oder Junge, Torhüter, Feldspieler oder auch Kinder, die noch in keinem Fußballverein sind, Willkommen sind alle, die gern Fußball spielen.

Anmeldeformulare und weitere Informationen erhalten Sie zu den regulären Öffnungszeiten in der Geschäftsstelle des BSC Süd 05 e.V. (Mo, Di, Do von 16:00 Uhr – 18:00 Uhr), per E-Mail unter bscsued@rftonline.net oder telefonisch unter 03381/301352.

 

« zurück