| E1-Jugend - Spielberichte

E1-Junioren gewinnen gegen SpG Borussia Brandenburg/Klein Kreutz

E1 mit Auswärtssieg gegen SpG Borussia Brandenburg/Klein Kreutz

Am Sonnabend besiegten die Jungs der E1 auswärts den Ortsnachbarn der SpG Borussia Brandenburg/Klein Kreutz. Nach dem spannenden Pokalsieg gegen Stahl Brandenburg am Mittwoch, wo man 1:0 gewann, ging es heute in der Liga weiter. Von der ersten Minute an übernahm Süd das Kommando und hatte den Gegner weitestgehend im Griff. Borussia war bemüht das Tor sauber zu halten und auf Konter zu setzen. Das gelang auch bis zur 12. Min, als das erste Tor für unsere Jungs durch Joel fiel. Feliks legte bis zur Halbzeit das 0:2 nach. In der Pause sprach man über individuelle Fehler und es folgte eine zweite Halbzeit, in der immer wieder tolle Kombinationen gezeigt wurden. Diese führten auch oft zum Torerfolg - durch Lenny, Feliks und Joel. Beim Stand von 0:7 gelang dann auch der Borussia der Ehrentreffer, bevor wiederum Joel zum Endstand von 1:8 einschoss.

Fazit: Spielerisch wusste die Mannschaft heute im Vergleich zum Pokalspiel zu überzeugen. Mit diesem Sieg übernehmen die Jungs vorübergehend die Tabellenführung. Am kommenden Sonnabend geht es nun zum schweren Spitzenspiel nach Werder.

Es spielten: Roman Stach (TW), Leonard Leicht (C), Feliks Krasniqi (3), Joël Leandro Raspopov (4), Maximilian Köppe, Nick- Andre Göpfert, Finn Manske, Lou Müller, Bastian Haberland, Tyler Bilau, Binjamin Björn Demir und Lenny Thieke(1)

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/jugend/e1_jugend/Saison 2018-2019/E1-Junioren - SpG Borussia BrandenburgKlein kreutz 06.10.2018 Bild 1.jpg

« zurück