| 1. Mannschaft - Spielberichte

1. Männer verlieren auswärts gegen 1. FC Lok Stendal

BSC Süd 05 enttäuschte in Stendal

Der BSC Süd 05 verlor am Sonntag sein Auswärtsspiel beim Tabellenletzten, dem 1.FC Lok Stendal, nach enttäuschender Leistung mit 4:2 (3:0). Dabei fanden die Brandenburger in der ersten Halbzeit überhaupt keine Bindung zum Spiel und luden den zögerlich beginnenden Gastgeber immer wieder zu schnellen Gegenangriffen ein. Die Abwehr bekam die Stendaler Angreifer nicht unter Kontrolle, wobei auch die Unterstützung aus dem Mittelfeld fehlte. Toni Neubauer, nach überstandener Verletzungspause wieder im Tor der 05er, klärte bereits in der 7.Minute einen Schuss zur Ecke in deren Folge die Altmärker durch Niclas Buschke mit 1.0 in Führung gingen (8.). Speziell die rechte Seite der Brandenburger Hintermannschaft war den Angriffen der Gastgeber nicht gewachsen und so kam in der 21.Minute Nils Breda an den Ball und erzielte aus 10m das 2:0. Es kam noch schlimmer. Sascha Guthke vertändelte im Mittelfeld den Ball und erneut Niclas Buschke sorgte mit seinem zweiten Treffer schon für eine gewisse Vorentscheidung (28.). Von den Brandenburgern ging in der ersten Hälfte nicht viel Gefahr aus, lediglich Karol Orlos (17.) und Adrian Jaskola (35.) versuchten es aus der Distanz, allerdings ohne Erfolg. Da mit dem Pausenpfiff der Stendaler Marcel Werner wegen einer groben Unsportlichkeit die Rote Karte sah, spielten die Brandenburger 45 Minuten in Überzahl und konnten frühzeitig auf 1:3 verkürzen (52.). Serafettin Kocer, er kam zur Pause für Evgeni Pataman, wurde im Strafraum gefoult. Den fälligen Strafstoß verwandelte Daniel Hänsch sicher. Doch bereits eine Minute später wurden die Brandenburger aus den Träumen einer Aufholjagd gerissen, denn die dezimierten Stendaler konnten nach erneutem Abwehrfehler mit dem 4:1 den alten Abstand wiederherstellen (53.). Die Mannschaft von Trainer Özkan Gümüs versuchte zwar den nun kräftemäßig nachlassenden Gastgeber unter Druck zu setzen, aber insgesamt waren die Angriffsbemühungen zu überschaubar, so dass die großgewachsene Abwehrreihe der Heimmannschaft ohne große Probleme klären konnte. Lediglich Daniel Hänsch konnte vor dem Tor für Gefahr sorgen und erzielte in der 81.Minute per Kopf, nach Freistoß von Askin Yildiz, das 2:4. Die letzte Chance vergab Karol Orlos, als er einen Freistoß in aussichtsreicher Position über das Tor schoss. Am Sonnabend in der 3.Runde des Landespokals beim TUS Sachsenhausen bedarf es einer deutlichen Leistungssteigerung um nicht erneut den Platz als Verlierer zu verlassen. Anpfiff ist um 15 Uhr.

BSC Süd 05: Toni Neubauer- Karol Orlos, Maurice Froelian, Philipp Schikora, Hafez El-Ali- Sascha Guthke (46.Julian Hartmann), Adrian Jaskola- Askin Yildiz, Joshua Lang (64.Mohamed Toure), Daniel Hänsch- Evgeni Pataman (46. Serafettin Kocer)

Trainer: Özkan Gümüs

Fotos: Renee Rohr

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/maenner/erste_mannschaft/1. Maenner Saison 2018-2019/1. Maenner - Lok Stendal 07.10.2018 Bild 1.JPG

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/maenner/erste_mannschaft/1. Maenner Saison 2018-2019/1. Maenner - Lok Stendal 07.10.2018 Bild 2.JPG

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/maenner/erste_mannschaft/1. Maenner Saison 2018-2019/1. Maenner - Lok Stendal 07.10.2018 Bild 3.JPG

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/maenner/erste_mannschaft/1. Maenner Saison 2018-2019/1. Maenner - Lok Stendal 07.10.2018 Bild 4.JPG

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/maenner/erste_mannschaft/1. Maenner Saison 2018-2019/1. Maenner - Lok Stendal 07.10.2018 Bild 5.JPG

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/maenner/erste_mannschaft/1. Maenner Saison 2018-2019/1. Maenner - Lok Stendal 07.10.2018 Bild 6.JPG

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/maenner/erste_mannschaft/1. Maenner Saison 2018-2019/1. Maenner - Lok Stendal 07.10.2018 Bild 7.JPG

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/maenner/erste_mannschaft/1. Maenner Saison 2018-2019/1. Maenner - Lok Stendal 07.10.2018 Bild 8.JPG

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/maenner/erste_mannschaft/1. Maenner Saison 2018-2019/1. Maenner - Lok Stendal - 07.10.2018 Bild 9.JPG

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/maenner/erste_mannschaft/1. Maenner Saison 2018-2019/1. Maenner - Lok Stendal 07.10.2018 Bild 10.JPG

tl_files/bsc_sued_05/content/nachrichten/maenner/erste_mannschaft/1. Maenner Saison 2018-2019/1. Maenner - Lok Stendal 07.10.2018 Bild11.JPG

« zurück